Im Auftrag unseres Kunden suchen wir

HR-Prozessberater*in Schwerpunkt Payroll

Unser Mandant hat sich mit seiner Business Software auf die ganzheitliche Vernetzung betriebswirtschaftlicher Abläufe im unternehmerischen Gesamtprozess spezialisiert. Mit Fokus auf die Bereiche Personalwesen sowie Finanzen und Controlling bietet die Software einen hohen Individualisierungsgrad in der Prozessdefinition und ist branchenunabhängig einsetzbar. Als Arbeitgeber punktet das Unternehmen mit rund 230 Mitarbeitenden an neun Standorten durch ausgeprägten Teamgeist und eine Vielzahl an Benefits: von A wie betriebliche Altersvorsorge bis Z wie Kita-Zuschuss. Sie begeistern sich für spannende Aufgaben im Bereich Payroll? Dann haben wir hier etwas für Sie!

Unser Kunde bietet spannende Projekte in der HR-Prozessberatung mit Schwerpunkt Payroll

Im Auftrag unseres Kunden suchen wir: HR-Prozessberater*in mit Schwerpunkt Payroll (istockphoto.com/utah778)

Ihr Menü

  • Eigenverantwortliche Einführung der hauseigenen Lohn- und Gehaltssoftware bei mittelständischen Kunden in unterschiedlichen Branchen mit den Zusatzmodulen Bescheinigungswesen, Lohnpfändung, Darlehensverwaltung, Kurzarbeit
  • Analyse der spezifischen Lohn- und Gehaltsprozesse auf Kundenseite
  • Beratung bei der Optimierung von personalwirtschaftlichen Prozessen und deren Abbildung im System sowie Dokumentation von Anpassungs- und Customizing-Bedarfen
  • Erstellung und Umsetzung von Konzepten in Abstimmung mit dem Projektverantwortlichen auf Kundenseite unter Berücksichtigung der Standardprozesse der Software
  • Verantwortung für die termin-, budget- und qualitätsorientierte Umsetzung in der Projektphase
  • Durchführung von Anwenderschulungen und -workshops

Ihre Zutaten

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder Betriebswirtschaft oder vergleichbare kaufmännische Ausbildung und Weiterbildung zum Personalfachkaufmann (mwd), Personalfachwirt (mwd) o.ä.
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Personalwesen sowie praktische Erfahrung in der Lohn- und Gehaltsabrechnung oder als Berater / Teilprojektleiter / Key-User (mwd) mit vergleichbarer Software
  • Fundierte Kenntnisse im Sozialversicherungs- und Lohnsteuerrecht; Kenntnisse im Reisekostenrecht von Vorteil
  • Methodische, lösungsorientierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise mit Freude an der Umsetzung herausfordernder Projekte
  • Offene, kommunikationsstarke und engagierte Persönlichkeit mit Überzeugungskraft
  • Souveränes, verbindliches Auftreten
  • Bereitschaft zu projektbezogener Reisetätigkeit innerhalb des Verantwortungsgebiets (ca. 3 Tage pro Woche)

 

Die Grundlage unseres Erfolgs liegt im Respekt der individuellen Persönlichkeit. Active Sourcing ist unsere Spezialität. Das Team von Personalrezepte agiert ausschließlich im Kundenauftrag. Wir finden was zusammenpasst: nicht nur fachlich, auch menschlich.

– Martin Peusser

Wir rufen Sie zurück